Bildende Künstlerin - Visuelle Kommunikation (Diplom-Designerin)
Bildende Künstlerin - Visuelle Kommunikation (Diplom-Designerin)

Besucher heute:

Besucher:

Bisherige Ausstellungen in 2013

Einzelausstellungen

November / Dezember

Kreuz + Quer + Mehr, in der tOG Düsseldorf

Oktober / November

Die Vögel - 16 Radierungen, tOG Düsseldorf

Oktober

Mehr zur Ausstellung: GEBOrGEN

Plakat, Ausstellung, "GEBOrGEN", Annette Palder, Düsseldorf, Atelier MALsehEN
Plakat Ausstellung "GEBOrGEN"

Juli / August

Ökumenisches Haus der Kirchen Hochdahl

Ein Kreuz aus Besteck mit dem Brot für die Welt
Kunstausstellung von Annette Palder im ökumenischem Haus der Kirchen Hochdahl

Anlässlich des ersten ökumenischen Hochdahler Kirchentages mit dem Motto "Zueinander - Füreinander - Miteinander" hat die in Haan wohnhafte und dort im eigenen Atelier arbeitende bildende Künstlerin Annette Palder eine Ausstellung unter dem Thema "WEG WEISER - Wenn das Brot, das wir teilen..." zusammengestellt.
Es werden Arbeiten in Acryl - auch in Kombination mit Fotografie - und außergewöhnliche Materialbilder gezeigt.
Beinahe in jedem Bild kann der Betrachter ein Kreuz entdecken. Das KREUZ als Wegweiser ist Zeichen der Hoffnung, gibt Richtung und Halt. Die Künstlerin hat diese religiöse Thematik einzigartig umgesetzt. Die Werke fallen auf und fordern zu einem Dialog heraus - sei es mit dem Bild selbst oder mit den Mitmenschen.

 

Juni

"SCHÖPFUNGEN" - Haus Am Quall in Gruiten (Haan)

Kunstausstellung SCHÖPFUNGEN der bildenden Künstlerin Annette Palder im Haus Am Quall in Gruiten bei Düsseldorf
Kunstausstellung SCHÖPFUNGEN der bildenden Künstlerin Annette Palder im Haus Am Quall in Gruiten bei Düsseldorf

SCHÖPFUNGEN

 

Den Abschluss ihres Projektes “GEBOrGEN” (Gebogen/Geborgen) nimmt die bildende Künstlerin Annette Palder zum Anlass, in einer Werkschau künstlerische Schöpfungen, die in ihrem Atelier in den vergangenen fünf Jahren entstanden sind, der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der Schaffensquerschnitt zeigt Arbeiten in Acryl – auch in Kombination mit Fotografien – und außergewöhnliche Materialbilder. Ein Schwerpunkt ist die moderne sakrale Malerei.

 

Berichte über die Ausstellung: Presse

 

 

Januar - Februar

Abstrakte Werke - Haaner Kunsthaus in Haan

Die bildende Künstlerin Annette Palder vor ihrem Werk viel beachtetem "BlauZeit". Abstrakte Acryl-Malerie mit Collage.
"BlauZeit" von (c) Annette Palder

In der Ausstellung wurden ausgewählte abstrakte Bilder zum Teil in Kombination mit Collagen gezeigt. Insbesondere das Werk "BlauZeit" fand beim Publikum hohe Beachtung.

Gruppenausstellungen

Oktober

10. Haaner Kunstherbst

Vom 5. Oktober bis 19. Oktober 2013 zeigen Künstlerinnen und Künstler ihre Werke in den Schaufenstern von 28 Haaner Fachgeschäften, Banken und Dienstleistern. Eine kostenlos erhältliche Broschüre mit Lageplan und Verzeichnis der Künstler informiert den Besucher der "Kunstmeile".

Ich stelle zwei Werke im Atelier K55, Matthias Schmitz, Kaiserstraße 55, aus. Herr Schmitz hat die Schaufenster richtig toll gestaltet. 

 

Viel Freude beim Bummel durch die "Galerie Haaner Innenstadt", die die engagierten ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins "Kunst in Haan e.V." ermöglichen.

Mai

Plätze schaffen - ein Kunststück ! - Alte Pumpstation in Haan

NESTHOCKER (c) Annette Palder
NESTHOCKER (c) Annette Palder

Plätze schaffen - ein Kunststück !

 

Auktion von künstlerisch bearbeiteten Stühlen zu Gunsten der Kindergruppe Haan e.V.

Teilnahme von 100 kleinen und großen Künstlern mit hoher Presse-Resonanz (inkl. WDR-Fernsehen)